News - Archiv

Filter nach Jahr: Alle| 2014| 2013| 2012| 2011| 2010| 2009| 2007|

  *

2011-10-19 Mitfahrgelegenheit

Mitfahrgelegenheit

Unsere Blaskapelle "wellweag" hat einen Auftritt anlässlich der in Inbetriebnahme eines Feuerwehrfahrzeuges in Egg/Großdorf am Samstag, 22.10.2011 um 20.30 Uhr. Wellweg bietet Mitfahrgelegenheit im Bus an: Treffpunkt Probelokal am Samstag um 17.15 Uhr. Heimfahrt um 2.30 Uhr.

mehr...


  *

2011-10-17 Kabarett

 Zucker

Es gibt noch Restkarten für „ZUCKER“

Neues Kabarett von und mit Maria Neuschmid

Brigitte lebt mit ihrer lieben Familie in einem schönen Haus in einer kleinen Straße mit feinen Nachbarn.

Der Himmel ist blau, die Sonne lacht und im Garten blühen die Blumen.

An jedem Wochenende seit über 20 Jahren bäckt Brigitte einen Kuchen.

Doch an jenem verhängnisvollen Freitag, an den sie vergaß „ZUCKER“ zu kaufen, nahm das Schicksal seinen Lauf……

Dunkle Wolken zogen über das Land und selbst Blumen ließen ihre Köpfe hängen.

 

Dienstag 18.10.2011 um 20 Uhr

Sulzberg im Laurenzisaal

 

Kartenvorverkauf unter www.theater6934sulzberg.at

Oder                                 elvira.bilgeri@cable.vol.at

Oder                                 0664 87 68 140

 

 

 

mehr...


  *

2013-12-27 Urlaub Dr. Lampl

Urlaub Dr. Lampl

Die Ordination von Gemeindearzt Dr. Thomas Lampl bleibt vom

01.01.2014 bis einschließlich 12.01.2014

wegen Urlaub geschlossen. Vertretung: die diensthabenden Ärzte


mehr...

  *

2011-06-04 internes

Eingeschränkter Verwaltungsbetrieb in der Haupturlaubszeit

In der  Haupturlaubszeit wird es heuer wieder einen eingeschränkten Geschäftsbetrieb in der Gemeindeverwaltung geben:  In der Zeit von  Donnerstag, 1.8.2013 bis  einschließlich Freitag 16.8.2013  . . . . mehr...

  *

2012-10-03 Theater6934Sulzberg und Pfarre Sulzberg

SULZBERG LÄDT EIN

SAMSTAG 13. und SONNTAG 14. OKTOBER
Kultur und Antiquitäten im Doppelpack

Seniorentheaterfestival und Flohmarkt in Sulzberg

Am 13. und 14. Oktober laden der Theaterverein 6934 Sulzberg und die Pfarre zu interessanten Aktivitäten ein.

... mehr ...


mehr...

  *

2012-08-23 Todesanzeige Herbert Hehle

 

 

t

 

Bildergalerie  "In Memoriam Pfarrer Herbert Hehle"

 

 

Busfahrgelegenheit zur Beerdigung v. Pfr. Herbert Hehle

 Wir organisieren einen Bus nach Lauterach!

Abfahrt: 8.00 Uhr Kirchplatz Sulzberg

Rückkehr: ca. 12.00 Uhr

Bitte anmelden unter 2204 oder pfarramt.sulzberg@vol.at.


 

mehr...

  *

2012-07-17 FEI

Gratulation!

Barbara und Bernhard Baldauf verabschiedeten sich mit einem Sieg beim Bodenseetanzfest 2014 aus der Gruppe... mehr...

  *

Buchungstool.jpg

Sulzberg-Tourismus im neuen Design

Eine Total-Erneuerung haben die Tourismusseiten erfahren, die in Zusammenarbeit mit Bregenzerwald-Tourismus und im gleichen Design eingerichtet wurden. In der neuen Homepage ist die bei den Vermietern bekannte Tiscover-Buchungmaschine . . .

mehr...

  *

2014-03-25 Gratulation Dominik

  

Dominik Baldauf holte sich bei den Staatsmeisterschaften in der Ramsau die Silbermedaille in 30 km klassisch. Vereinskollege Aurelius Herburger wurde in der ÖM-Wertung 4. Christian Baldauf gewann die AK II-Klasse.

Mehr . . .

www.christian-baldauf.at

 


 

 

   mehr...

  *

Sitzung des Bau- und Raumplanungsausschusses

Ein wichtiger Termin für Leute mit Bau- oder Sanierungsabsicht: Am Montag, 7. April 2014 findet die nächste Sitzung des Bau- und Raumplanungsausschusses statt und es wird empfohlen, (Vor)-Projekte bis zu diesem Termin zur Begutachtung einzureichen.

mehr...

  *

baby.jpg

Geboren wurde . . .

Thaddäus Fink  am 24. März 2014 in Bregenz, Eltern: Luzia und Arnold Fink, Geschwister: Severin, David, Jonatan und Mirjam, Zuhause: Unterhalden 71 mehr...

  *

2014-03-21 Solaranlagen-Check

Solaranlagen-Check 2014 der energieregion vorderwald – Budget nach großem Ansturm erschöpft

Die acht Gemeinden der energieregion vorderwald freuen sich über das außerordentlich große Interesse der Bevölkerung an der Energieförderung 2014: Nach wenigen Wochen ist auch das erweiterte Budget für den Solaranlagen-Check 2014 erschöpft. Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Wie geht’s weiter für die angemeldeten Teilnehmer?

Gerhard Ritter vom Technischen Büro TB Ritter in Andelsbuch wird sich mit den angemeldeten Teilnehmern zur Vereinbarung eines Termins für den Solaranlagen-Check in Verbindung setzen. Aufgrund der zahlreichen Anmeldungen können einige Wochen bis Monate vergehen, bis eine Terminvereinbarung erfolgt. Es werden jedoch alle Checks im Jahre 2014 durchgeführt.

 


 

 

mehr...

  *

SV Sulzberg - Abschluss Saison 2013/2014

NordischLL Abschluss März 2014_12.JPG

Nach einigen Trainingseinheiten (Oktober bis Ende November) in der Halle, konnte am 7. Dezember mit dem Schneetraining auf den Spuren des Nordic Sport Park begonnen werden. 26 Kinder haben sich zum LL Training gemeldet und waren mit großem Eifer und Spaß dabei. Es wurden pro Woche 2 Trainingseinheiten durchgeführt, dabei wurden den Kindern auf spielerische Art und Weise die ersten Schritte der klassischen und freien Langlauftechnik vermittelt.

Bei allen 6 Langlaufrennen der Loipiserie waren Kinder vom SV Sulzberg am Start und haben durch ihren Einsatz sehr gute Ränge und Stockerlplätze erreicht.

Den Trainern hat die Arbeit mit den Kindern ebenfalls viel Freude bereitet. Sie freuen sich jetzt schon auf die nächste Saison und über jedes Kind welches Freude am Langlaufsport hat und an dem Trainingsangebot teilnimmt.

Der SV Sulzberg bedankt sich bei allen Trainern, den Kindern und Eltern für ihren Einsatz in der vergangenen Saison.

Fotogalerie

 

AlpinSV Sulzberg Schitraining_3.jpg

Am Samstag 8.März war das letzte Schitraining am Hochhäderich. Bei schönstem Sonnenschein und optimalen Pistenverhältnissen konnten wir diese Schisaison erfolgreich beenden.

Bei insgesamt 8 Trainings an Samstagen nahmen durchschnittlich zwischen 14 und 18 Kinder teil. Weitere Trainings wurden beim Dorflift abgehalten. Mit einem Bus der Firma Bilgeri fuhren wir wöchentlich ins Schigebiet Hochhäderich. In Kleingruppen wurde gefahren und geschanzt, der Tiefschnee erkundet und das Gelände erforscht, wobei der Spaß immer im Vordergrund stand.

Wir bedanken uns bei den teilnehmenden Kindern und ganz herzlich auch bei den Schilehrern!

Schi Heil! Bis zur nächsten Saison!

Fotogalerie

Text und Bilder: SV Sulzberg


 

 

mehr...

  *

2014-03-19 prima la musica

4 Preisträger bei Prima la Musica

Bei dem diesjährigen Musikwettbewerb Prima la Musica in Feldkirch haben sich vier Musikschüler aus Sulzberg ausgezeichnet:

Emilian Gallez, Cello, Altersgruppe A, 1. Preis;
Christina Fink, Querflöte und Anna Lena Blank, Klarinette im Ensemble, Altersgruppe Gruppe B,  1. Preis;
Eva Richter, Zither, Altersgruppe 2, 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb in Wien.

Gratulation an die jungen Sulzberger MusikerInnen! Ein Dankeschön gebührt auch den Musikpädagogen (Angelika Gallez, Luzia Richter, Christian Schiestl und Martin Gallez) für diese erfolgreiche Teilnahme.

primalamusica.jpg 

 


mehr...

  *

2014-03-19 TS Doren

Neue T-shirts für die Talenteschule Doren

Die Schüler der TS Doren wurden von der Raiffeisenbank Weißachtal mit neuen T-shirts für Schulsportbewerbe bzw. Schulveranstaltungen ausgestattet. Weiters erhielten die Volleyball-Girls pinke Shirts für ihre Einsätze in der Schülerliga Volleyball. In der kommenden Woche spielen sie im Landesfinale um die Plätze 9. - 12. Im Team der Volleyballerinnen spielen auch vier Sulzbergerinnen: Maria Vögel, Zorana Topic, Johanna Mark, Julia Mennel und Anna Schwärzler.

Bild und Text: Ingo Österle

TSDorenTShirt.jpg 

 



mehr...

  *

2014-03-13 Ehrung Bienenzuchtverein

Ehrung-G.Maurer_Landesrat-E.Schwärzler_2014.jpg 

Gebhard Maurer (Gschwendele) wurde mit der bronzenen Weippl-Medaille des Österreichischen Imkerbundes durch Landesrat Erich Schwärzler für 40 jährige Funktionärstätigkeit als Bienenwart im Bienenzuchtverein Sulzberg geehrt.

mehr . . .  

 

 


 

mehr...

  *

2014-03-12 Reisig verbrennen

Information der Polizei- Unzulässiges Verbrennen

Das unzulässige „Einnebeln“ ganzer Tallagen sollte der Vergangenheit angehören. Durch die Verbrennung kommt es zu großen Umweltschädigungen (Monoxyd Gas, krebserregende Verbindungen, etc.) mit teils hohen Emissionsmengen. Die Bevölkerung wird bei entsprechender Witterungslage durch die Rauchentwicklung zudem stark beeinträchtigt und belästigt.

Das unzulässige Verbrennen von Ästen, Holzresten und Reisighaufen stellt eine Übertretung nach dem Bundesluftreinhaltegesetz (BLRG) dar.  

Ausnahme gem. der §§ 40 bis 45 Forstgesetzes

Im Wald bzw. in Waldgebieten im forstrechtlichen Sinne kommt das Forstgesetz, sowie die Forstschutzverordnung zu Anwendung, wonach:

• das „Schlagbrennen“ oder sonstige flächenweises Abbrennen von Pflanzenresten („Schwenden“) unter bestimmten Voraussetzungen (keine Gefährdung des Waldes, keine Beeinträchtigung des Bodens, keine Waldbrandgefahr) von befugten Personen zulässig ist. Das Anlegen eines Feuers ist vorab der Gemeinde zu melden.

• zum Entzünden oder Unterhalten von Feuer im Wald der Waldeigentümer, Forstarbeiter, Jagdschutzorgane, ermächtigte Personen befugt sind.

• das Verbrennen von schädlingsbefallenem Holz eine von mehreren bekämpfungstechnischen Behandlungsweisen ist.

Unbeschadet dessen, sind auch beim Schlagbrennen die Bestimmungen des § 2 Bundesluftreinhaltegesetz einzuhalten, wonach die allgemeine Verpflichtung besteht, die menschliche Gesundheit nicht zu gefährden und Dritte nicht durch Rauch zu beeinträchtigen.

 RauchschwadenRfbg..jpg 

Das unzulässige "Einnebeln" ganzer Tallagen (Bild: Weißachtal) sollte der Vergangenheit angehören.

 


mehr...

  *

2014-03-11 Gartenerdeaktion

Sammelbestellaktion für Champignonerde

Der Obst- und Gartenbauverein organisiert eine Lieferung Champignonerde für Gartenanlagen und Blumentröge. Die Erde ist in Säcken zu 35 kg erhältlich. 1 Sack kostet 4 Euro. Bestellungen bitte bis Montag, 17.3.2014 an Martha Roth , Tel. 0664 9941406 oder 05516 2024

 

 


mehr...

  *

2014-03-10 Reisig verbrennen

Härtere Vorgangsweise gegen Luftverpester

Gegen das unzulässige Verbrennen von Reisighaufen und Holzresten wird die Polizei nun konsequenter vorgehen.  "Bisher hat die Polizei zumeist mit Abmahnungen reagiert. Da durch diese Vorgehensweise bislang kaum eine Reduktion erzielt werden konnte, wird gegen die Verursacher hinkünftig vermehrt mit Anzeigen vorgegangen werden", schreibt die Polizei Hittisau in einem Brief an die Bürgermeister.

Durch die Verbrennung kommt es zu großen Umweltschädigungen (Monoxyd Gas, krebserregende Verbindungen, etc.) mit teils hohen Emissionsmengen und starker Belästigung durch Rauchentwicklung. Die Polizei ist nach dem Bundesluftreinhaltegesetz verpflichtet, entsprechende Übertretungen zu ahnden und der Bezirkshauptmannschaft zur Anzeige zu bringen. (Bild und Text: Polizei Hittisau)

 RauchschwadenRfbg..jpg 

Das unzulässige "Einnebeln" ganzer Tallagen (Bild: Weißachtal) sollte der Vergangenheit angehören.

 


mehr...

  *

2014-03-10 Stellenausschreibung Linde

 stellenausschreibung.jpg
Gesucht werden:

  • o   Masseur/-in
    o   Receptionist/-in
    o   Mitarbeiter/-in für Service
    o   Zimmermädchen (vormittags)
    o   Jungkoch/Jungköchin

  •  
  • Bewerbungen an: Wellnesshotel Linde, Frau Ulrike Göser, Schönenbühl 191, 6934 Sulzberg, Tel. 05516/2025-0; linde@bregenzerwaldhotels.at

 


mehr...

  *

2014-03-05 Nachlese Kinderfasching und Miniplaybackshow

Kinderfasching und Miniplayback– zwei erfolgreiche Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene – organisiert vom Theater6934SulzbergKinderfasching2014_elvira_05.jpg

Viele lustige Mäschgerle, Große und Kleine, trafen sich am Sonntagnachmittag (23.2.2014) im Laurenzisaal zum Kinderfasching. Ricarda, Bianca, Isabella und Dominika haben ein tolles Programm zusammengestellt und die kleinen Mäschgerle waren an den verschiedenen Stationen eifrig beschäftigt ... weiterlesen ...

 


mehr...

  *

2014-03-03 Regentschaft Prinzenpaar

Gewaltiger Entwicklungsschub unter Marika I. und Walter II.

BesuchPrinzenpaar.jpgErstaunlich wie schnell unser Prinzenpaar die Gemeindeentwicklung angekurbelt hat. Was normalerweise Jahre dauert haben die Faschingsregenten in wenigen Tagen fertiggebracht. Nämlich einen Entwicklungsschub von e5 zu e-sex.

Von den e5-Zielen halten Prinz und Prinzessin sowieso nix. Einerseits würde man in den Gasthäusern Strom sparen, weil die schon so früh schließen. Andererseits würden Flutlichtstrahler zur gleichen Zeit das ganze Dorf erhellen. Grund genug für die Absetzung von BM und Vize-BM alias e5-Teamleiter. Beim "Arbeitsbesuch" am Faschingsmontag im Gemeindehaus (Bild) bei Leberkäs und Pfiffle wurden nun die neuen e-sex-Ziele genauer definiert. Sie müssen noch mit der schwarzen Basis abgestimmt werden.

 


 

 

 

 

mehr...

  *

2014-02-21 Faschingsmotto

Ballongetupft.JPG

Als Motto des heurigen Faschings in Sulzberg wird ausgerufen:

Egal ob getupft, gestreift oder kariert – Hauptsache maskiert . . .

Liebe Faschingsnarren!

Am Samstag, den 1. März 2014 findet um 14:00 Uhr der traditionelle Faschingsumzug unter obigem Motto statt. Wir laden alle Vereine und Gruppen ein, am Umzug teilzunehmen. Treffpunkt ist um 13:45 Uhr beim Gemeindehaus. Anschließend vielfältiges Rahmenprogramm im Laurenzisaal und Kinderdisco im Mountain Pub. Start der Aftershowparty um ca. 17:00 Uhr mit DJ. Gemeinsam machen wir den Fasnatsamstag wieder zu einem unvergesslichen Ereignis! Sei dabei, sus vapasch was!

Das Faschingssamstag-Team

 


 

 

mehr...

  *

2014-02-25 Alter Pfarrhof

Alter Pfarrhof bau- und gewerberechtlich abgeklärt

AlterPfarrhofBauverhandlung19.2.2014-1web.jpgDer Baukonsens ist hergestellt. Alle offenen Fragen in Sachen Bau- und Gewerberecht konnten bei der kommissionellen Verhandlung der BH Bregenz geklärt werden. Lediglich ein paar Nachreichungen braucht es behördlicherseits noch.

Nun müssen noch die Detail- und Finanzierungsplanungen finalisiert werden, dann kann der Umbau starten.

Nach dem Umbau soll der Alte Pfarrhof mit einem Pfarrcafe/Restaurant im EG, mit einer großzügigen Bücherei im OG und mit einem Pfarrbüro an seinem erhabenen Standort wieder eine wichtige Geschäftsfunktion in unserem Dorf einnehmen. (est)

 


 

 

mehr...

  *

2014-02-25 Geburt

Geboren wurde . . .


mini_geburt.jpg

Filip Denjiz

am 23. Februar 2014 in Bregenz

Eltern: Vinka und Bojan Denjiz
Geschwister: Ognjen
Zuhause: Dorf 8


mehr...


  *

2014-02-25 Deutsche LL Meisterschaft

Deutsche Meisterschaft im Langlauf  - eingeschränke Loipenbenützung

Der WSV Isny als austragender Verein weicht mit dem Großbewerb "Deutsche Meisterschaft im Langlauf" in den Nordic Sport Park Sulzberg aus. Die allgemeine Benützung der Loipen ist während der Wettbewerbe eingeschränkt. Die Rodelpiste ist an den Wettbewerbstagen gänzlich gesperrt.

Die Wettbewerbe finden statt von Freitag 28.2.2014 bis Sonntag 1.3.2014 jweils vormittags bis 13.00 Uhr.  Es werden über 200 Teilnehmer am Start sein.

Für unsere Stammbesucher wird eine separate Loipe gespurt und jeweils ab 13.00 Uhr sind die Club- und die Moosloipe wieder für alle Läufer offen! Laufende Info auf www.nordic-sport-park.at

Aktueller Bericht auf schwäbische.de

 


 

mehr...

  *

2014-02-25 SV Sulzberg Vereinrennen

Vereinsrennen Nordisch und Alpin des SV SulzbergSVVereinsrennen_Nordisch_Feb2014_03.JPG

Am Freitag und Samstag fanden im Doppelpack die Vereinsrennen Nordisch sowie Alpin im Nordic Sport Park Sulzberg statt.

Perfekte Bedingungen fanden die 32 Teilnehmer/innen auf der Langlaufloipe vor. Besonders erfreulich für die Vorstandschaft war die Teilnahme der insgesamt 16 Kinder und Schüler/innen sowie auch 3 Startern in der Hobbyklasse. Die Vereinsmeistertitel holten sich . . .  

weiterlesen

 

 


 

mehr...

  *

2014-02-24 Fasching in Sulzberg

Veranstaltungsübersicht Fasching 2014

Di 04.3.2014    Preisjassen im Laurenzisaal

 


mehr...

  *

2014-02-24 Film auf STR-TV

Rückblick "Fasching 2013"

Ab heute wird auf STR-TV bis zum Faschingsausklang
ein Film über die 15. Mini-Playbackshow
von Elmar Heim ausgestrahlt.

Herzlichen Dank an Elmar Heim!

Reinschauen lohnt sich!


mehr...

  *

2014-02-24 Stellenausschreibung Käserebellen

 

stellenausschreibung.jpg

Die Sulzberger Käserebellen suchen für die Käserei in Sulzberg

HILFSKRÄFTE in Vollzeit mi tBereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit

Sulzberger Käserebellen Sennerei, Manuela Gottsche Tel: 0049.8862.980122 sekretariat@kaeserebellen.com, www.kaeserebellen.com

 


mehr...

  *

2014-02-21 VS Schirennen

Schirennen am Dorflift

VSSchirrennen.jpgUnter besten Pisitenbedingungen fand am Donnerstag, dem 20.2.014 unser Schirennen beim Dorflift statt. Durch die tatkräftige Mithilfe von Zeitnehmer Heinz Jäger und Pistenchef Raimund Bereuter beim Lauf und der Mithilfe einiger Mütter bei der Jause, ging das Ganze reibungslos über die Bühne. Die Kinder freuten sich über ihre Leistungen und noch mehr über die gewonnenen Preise. Schülermeisterin Leonie Vith und Schülermeister Thomas Feurle freuten sich natürlich am meisten. Gratulation allen eifrigen Sportlern! (Efeu)

weitere Bilder http://vs-sulzberg.vobs.at/

 


mehr...

  *

2014-02-19 Stellenausschreibung TB/Post

 

stellenausschreibung.jpg
 

sulzberg_farbe_mc_web.jpgMitarbeiter/in Tourismusbüro und Postpartner Sulzberg

Für unser Tourismusbüro und die Postpartnerstelle suchen wir zum baldmöglichsten Eintritt eine Mitarbeiterin (Mitarbeiter). Es handelt sich dabei um eine Teilzeitstelle (50 %) und ist vorerst bis 31.12.2014 befristet.

Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem motivierten Team. Die Anstellung erfolgt nach dem Gemeindebedienstetengesetz.

Wir erwarten eine kaufmännische Ausbildung, PC-Anwenderkenntnisse in Word, Excel und Windows. Weiters legen wir Wert auf selbstständiges Arbeiten, Flexibilität bezüglich der Arbeitszeit und freundliches Auftreten.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten sie an das Gemeindeamt Sulzberg z. H. Bürgermeister Helmut Blank, Tel. 05516/2213-12, helmut.blank@sulzberg.at

 


mehr...

  *

2014-02-17 Todesnachricht

 

 Kreuz.jpg

       

         

Am 16.02.2014 ist

Martina Baldauf

im Altenwohnheim Sulzberg verstorben. 

Martina wurde im Jahr 1923 geboren
und war wohnhaft in Sulzberg, Häuslings.

 

 

 


 

mehr...

  *

icon

2014-02-13 FrauenVereinT Sulzberg - Thal

Spendenübergabe

Wie bereits bei der Gründungsversammlung von FrauenVereinT Sulzberg-Thal (ehemals Frauenschaft Sulzberg) angekündigt, haben wir nun etwa die Hälfte unseres Kassastandes gespendet. Scheckübergabe_FrauenVereinT.jpgWir freuen uns, dass wir durch unsere Spende Dominik Hagspiel und seine Familie unterstützen können, damit der Traum vom neuen Fahrrad bald Wirklichkeit werden kann.

Bei einem Besuch konnten wir Sabine und Anton einen Scheck in Höhe von EUR 2.500,-- übergeben. Wir wünschen ihnen dann mit dem neuen Fahrrad, welches ca. 12.000,-- EUR kostet, viel Spaß und schöne Ausflüge.

Der Vorstand von FrauenVereinT Sulzberg-Thal


mehr...

  *

2014-02-12 Gipfeltreff

Feiern und die Vereinskassa aufbessern

Auch heuer werden wieder Gipfeltreffs in Sulzberg stattfinden. Das sind die voraussichtlichen Termine:

10. Juli 2014, 31. Juli 2014, 17. Juli 2014; 7. August 2014, 24. Juli 2014, 14. August 2014

Wir bitten die interessierten Vereine, sich möglichst bald bei uns im Tourismusbüro zu melden. Tel. Nr. 05516/2213-10; tourismus@sulzberg.at

 

 


mehr...

  *

2014-02-12 Gratulation Snowboard

FIS Junior Race - Snowboardcross, Klasse: Herren offen

Christof Maurer hat beim FIS-Junior Race in Kühtai, Tirol, teilgenommen und erreichte am 08.02.2014 den 4.Platz (1. Platz an die Schweiz, 2. und 3. Platz an Italien) und war somit bester Österreicher

Am 09.02.2014 erreichte er den 8.Platz!


mehr...

  *

2014-01-30 Dorfhus Befragung

Einladung zur 'dorfhus'-Präsentation 

Befragung nur noch bis Fr. 14.2.2014  !

 

Unser Dorfhus, was soll rein, was fehlt in Sulzberg?

Das dorfhus Sulzberg wird in den nächsten Monaten fertiggestellt. Ebenerdig, barrierefrei erreichbar und mit Fensterfronten versehen, sind im Erdgeschoss noch zwei attraktive Gewerbeflächen im Ausmaß von 114 m2 und 87 m2 verfügbar. Diese Flächen können gemeinsam oder einzeln verwendet werden.

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wer in Sulzberg wohnt und lebt weiß am besten was im Dorf fehlt, um das Leben noch angenehmer und attraktiver zu gestalten. 

Wir möchten deshalb gerne von euch wissen, wie aus eurer Sicht, die noch freistehenden Gewerbeflächen sinnvoll genützt werden sollen. 

Der folgende Link führt zu einem Fragebogen und ich bitte um Eure Antworten und Einschätzungen. 

Hier kommst du zum Fragebogen

 

 Bürgermeister Helmut Blank

 


mehr...

  *

2014-02-11 Wurm'sche Stiftung

grab.jpgDie Wurm'sche Stiftung - beleuchtet von Konrad Blank

(est) Im Jahr 1878  hat die damals 71-jährige Anna Maria Wurm, Adlerwirtin, kurz vor dem Ableben ihr stattliches Vermögen in eine Stiftung eingebracht und eine "Privat Lehr- und Wohlthätigkeits Anstalt" für Mädchen begründet. Für den damaligen Zeitgeist - gerade 100 Jahre nach dem legendären Sulzberger Schulstreit - eine äußerst ungewöhnliche Entscheidung. Bis heute profitiert Sulzberg sehr stark aus dieser Stiftung.

Ök.Rat. Konrad Blank hat in einer gut 20-seitigen Schrift das Entstehen der Stiftung und die wechselvolle Geschichte der "Anstalt" beleuchtet und stellt sein Werk dankenswerter Weise auch digital zur Verfügung.

Sie finden das Dokument im Dokumentarchiv unter "Historische Materialien" Gemeinde|Bürgerservice > Dokumente > Dokumentarchiv

Bild: Denkmal im Sulzberger Friedhof

 


mehr...

  *

2013-01-11 Nachbarschaftshilfe

Wer braucht Arbeitsunterstützung - schnell und unbürokratisch!

Gerade jetzt im Winter sind die Tage für manche Mitbürger_Innen im Sulzberger Asylheim sehr lang und das Warten auf eine Entscheidung der Behörden oft zermürbend. Im Rahmen der Caritas-Nachbarschaftshilfe dürfen Asylanten einfache Hilfstätigkeiten im privaten Rahmen ausführen.

Schneeräumen, Werkstatt,  Haus renovieren, Haushaltsarbeiten, Brennholz ....

Bitte melden Sie sich im Gemeindeamt (Erwin Steurer) - wir helfen gerne bei der Vermittlung.

 

mehr...


  *

2014-02-10 SV Sulzberg, 3. Loipi Feb 2014

3. Loipi in Riefensberg

Tolle Ergebnisse unseres Langlaufnachwuchs beim 3. Loipi Rennen, welches ursprünglich in Riefensberg geplant war, aber auf Grund von Schneemangel in Schoppernau ausgetragen wurde. Diese Kinderrennen wurde als Biathlon ausgetragen.

Kinder I männl. (Bild links)
Dehn Jonas 1. Rang
Dehn Kim Noah 2. Rang

Kinder II weibl. (Bild Mitte) 
Vith Leonie 1 Rang
Huber Selina aus Bregenz 2. Rang
(Selina trainiert beim SV Sulzberg)

Schüler I weibl. (Bild rechts)
Fink Magdalena 1. Rang

Der SV gratuliert allen Startern zu ihren tollen Leistungen.
Die gesamte Ergebnisliste unter www.loipi.at

 

Loipi Feb 2014_walterfink_collage.jpg

 


mehr...

  *

2014-07-01 Gratulation Christian Baldauf

3 x Gold für  Christian Baldauf bei der Masters Weltmeisterschaft in St. Ulrich am Pillersee

 

www.christian-baldauf.at

Datei herunterladen: PDFPressebericht VN vom 6.2.2013 mit Ergebnisliste

 

 


 

 

   mehr...

  *

2014-02-01 Pfarrball 2014

Pfarrball 2014 - FarbenspielPfarrball2014_4.JPG

(31.1.2014) Der Sulzberger Fasching hatte wieder einmal einen grandiosen Start. Beim Pfarrball 2014 wurde das Geheimnis um das 25. Prinzenpaar gelüftet.

Nicht wie gewohnt in schwarzer Arbeitsmontur sondern im noblen Prinzengewand - Prinzessin Marika die Erste und Prinz Walter der Zweite, Kaminkehrermeister vom Widum. Humorvoll und spritzig gaben sie Einblicke in ihren Lebensweg.

Pfarrball2014_1.JPGDie Garde brachte mit einer neu einstudierten Tanzeinlage Farbe ins Spiel. Der Sulzberger Pfarrsaal erlebte zum ersten Mal einen richtigen Flashmob. Kirchenchor und Musikanten des Musikvereines waren nicht mehr zu bremsen bis das ganze Haus zur Marienlinde bebte.

Mit einem musikalischen Geburtstagsständchen wurde unser Pfarrer Peter Loretz überrascht. Bei dem anschließenden Interview mit Pfarrer und Kaplan blieb kein Auge trocken. Aktuelle Fragen der spitzzüngigen Moderatoren Ernst und Walter reichten von der Berufung ins Priesteramt bis zur Mailadresse des Papstes – „Urbi @ orbi“

Eine atemberaubende Mitternachtsshow wurde von tanzbegeisterten Jugendlichen geboten. Mit bunten Lichteffekten und knalligen Stoffen wurde das Thema des Balles - Farbenspiel - hervorgehoben.

Pfarrballchef Rudi Fink mit seinem Team ist es wieder gelungen, einen unterhaltsamen Abend für das ganze Dorf zu organisieren.

Text: Gerhard Fink
Foto: Franz Herburger

Hier kommen Sie zur Fotogalerie.


 

mehr...

  *

2014-01-30 5-Jahre Laurenziwirte

5-Jahre LaurenziwirteIMG_2306.JPG

(jk) Zum 5-jährigen bestehen luden die Laurenziwirte Andrea & Thomas am 25.1.2014 zum Kaffeekränzle mit Hausball im Laurenzisaal ein. Ein buntes Publikum stürmte am nachmittag das leckere Kuchenbuffet.

Am Abend auf dem Hausball ließen sich die Besucher in den Tanzpausen von einem Magier verzaubern und bestaunten eine Akrobatin beim "Stangentanz".

Für viele maskierte und unmaskierte "Faschingsnarren" war dies ein gelungener Auftakt in die Faschingssaison 2014!

Hier gelangen Sie zur Fotogalerie.


 

mehr...

  *

2014-01-30 STR-TV

Videoabend auf STR-TV

Ab 30.1.2014 wir im STR-TV Filmkanal das  „Bäuerinnenkränzle 2013“  gefilmt von Elmar Heim ausgestrahlt.

Ihre Sonja Maly


 

 

mehr...

  *

2013-01-27 Energieberatung evw

Kostenlose Energieberatung in der energieregion vorderwald

„Hüslebauer“ müssen bei der Planung des Eigenheims auf viele Aspekte achten. Wer neu baut, benötigt breites Wissen. Auch bei der Sanierung ist eine genaue Analyse und Planung im Vorfeld der Arbeiten unerlässlich. .....

weiterlesen auf der Seite der energieregion vorderwald

 

 


mehr...

  *

2014-01-28 Schneeform

SchneehundGemAmt.jpg

Ein Zufallsprodukt mit eindeutigen Formen hat sich allein durch Einwirkung der Schneefräse am Stiegenaufgang zum Gemeindehaus ergeben.

Gesehen, erkannt und fotografiert von Dietmar Fink.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


mehr...

  *

2014-01-27 Gratulation Snowboard

FIS Junior Race - Snowboardcross, Klasse: Herren offen

Christof Maurer hat beim FIS-Junior Race auf dem Gletscher im Pitztal teilgenommen und erreichte am 05.01.2014 den 9.Platz und am 06.01.2014 den 18.Platz!


mehr...

  *

2014-01-14 Stellenausschreibung

Linde Wellnesshotel sucht

o   Masseur/-in
o   Mitarbeiter/-in für Service
o   Zimmermädchen (vormittags)   
Bewerbungen an: Wellnesshotel Linde, Frau Ulrike Göser, Schönenbühl 191, 6934 Sulzberg, Tel. 05516/2025-0; linde@bregenzerwaldhotels.at

Bäckerei Alber

sucht eine Reinigungskraft m/w für die Produktionsräume. Arbeitszeit: Di / Do / Sa - jeweils von 9:00 – 12:00;   Auskünfte Richard und Edith Alber tel. 05516-21162 oder 0664-7614752

siehe auch Inserate


mehr...

  *

2013-11-11 Gratulation Langlauf

Pustertaler Skimarathon, 12.1.2014:

1. Christian Baldauf, Gesamtsieg über 60 km (www.christian-baldauf.at)

40. Dolomitenlauf 18. und 19. 1.2014:

20 km Classic Race:
2. Dominik Baldauf (SV Sulzberg) 55:56
6. Christian Baldauf (SV Sulzberg) 58:35 (Sieg AK II)
(Vater und Sohn zusammen im Siegerfeld !!!)

42 km freie Technik:
24. Herburger Aurelius 

www.dolomitensport.at;

TV-Bericht:  http://tvthek.orf.at/program/Sport-Bild/1379/Sport-Bild/7363644/Dolomitensprint-Kampf-um-Einzug-ins-Finale/7371121

 

 


 

 

   mehr...

1 | 2| 3| 4| 5| 6| 7| 8| 9| 10| > | >|